DGAP-Adhoc: Mutares übernimmt die Mehrheit des Nexive-Geschäfts von PostNL

2020. február 24., hétfő, 07:00





DGAP-Ad-hoc: Mutares SE & Co. KGaA / Schlagwort(e): Private Equity/Firmenübernahme


Mutares übernimmt die Mehrheit des Nexive-Geschäfts von PostNL


24.02.2020 / 07:00 CET/CEST


Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.




Veröffentlichung einer Insider-Information nach Artikel 17 MAR der Verordnung (EU) Nr. 596/2014



Mutares übernimmt die Mehrheit des Nexive-Geschäfts von PostNL



München/ Den Haag, 24. Februar 2020 - Mutares SE & Co. KGaA (ISIN: DE000A2NB650) und PostNL haben eine Vereinbarung über den Verkauf der Mehrheitsbeteiligung von 80% am Geschäft von Nexive, dem zweitgrößten Brief- und Paketanbieter in Italien und derzeit eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von PostNL, unterzeichnet. PostNL wird eine Minderheitsbeteiligung von 20% an der Gesellschaft erhalten, die das Nexive-Geschäft übernimmt. Die Transaktion unterliegt einigen Bedingungen und wird voraussichtlich im 2. Quartal 2020 abgeschlossen.



Für weitere Informationen:



Mutares SE & Co. KGaA

Corinna Lumpp

Head of Investor Relations & Strategie

Telefon +49 89 9292 7760

E-Mail: ir@mutares.com
www.mutares.com



Presse

CROSS ALLIANCE communication GmbH

Susan Hoffmeister

Telefon +49 89 1250 90330

E-Mail: sh@crossalliance.de
www.crossalliance.de











24.02.2020 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de





























Sprache: Deutsch
Unternehmen: Mutares SE & Co. KGaA

Arnulfstr.19

80335 München

Deutschland
Telefon: +49 (0)89-9292 776-0
Fax: +49 (0)89-9292 776-22
E-Mail: ir@mutares.de
Internet: www.mutares.de
ISIN: DE000A2NB650
WKN: A2NB65
Indizes: Scale 30
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Scale), Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 981617





 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service




981617  24.02.2020 CET/CEST







fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=981617&application_name=news&site_id=geo_holding_tug
Tilos a hír bármilyen adatbázisba történő mentése vagy annak továbbítása harmadik fél számára;kereskedelmi viszonylatban vagy kereskedelmi céllal csak a Deutsche Gesellschaft für Ad-hoc-Publizität mbh írásos engedélyével történhet.

Közzétételek - archívum